Ölspur in der Lattenbergstraße

Ein geplatzter Hydraulikschlauch eines kleinen Traktors verursachte eine ca. 150 Meter lange Ölspur. Die Feuerwehr Bayerisch Gmain war mit drei Fahrzeugen vor Ort, bindete die Ölspur mittesls Bioversal und beschilderte den Bereich der Ölspur


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung THL1# Ölspur
Einsatzstart 3. Oktober 2018 11:20
Mannschaftstärke 14
Einsatzdauer 55 Minuten
Fahrzeuge MZF
HLF 10/6
V-LKW
Alarmierte Einheiten Freilwillige Feuerwehr Bayerisch Gmain