Ausrüstung

Die verschiedenen Beladungsopionen für den Versorgungs-LKW der Freiwilligen Feuerwehr Bayerisch Gmain

Kettendumper mit TS 8

Unser Kettendumper ist mit der Standardbeladung - der TS 8 beladen. Dieser ist aber flexsibel einsetzbar! Man kann beispielsweise auch Sandsäcke oder ähnliche Materialien einfach und fast mühelos überall hin transportieren. Die Pritsche ist kippbar, außerdem ist das benzinbetriebene Kettenfahrzeug noch mit einem kleinen Lichtmast und einen Zubehörkoffer ausgestattet.

Hochwasserbox

Beladungsliste:

  • Wassersauger mit Zubehör
  • 4 B-Schläuche ( 15m )
  • 1 Tauchpumpe ( B )
  • 1 kleine Tauchpumpe mit Schlauch
  • 2 Leinen
  • 1 Verlängerungskabel mit Dreifachstecker

Schlauchbox

Die Schlauchbox ist mit 360 Meter B-Schläuchen bestückt. Zur einfachen und schnellen Verlegung von langen Schlauchstrecken kann man diese 360 Meter unter langsamer Fahrt von der Hebebühne des Versorgungs-LKW`s aus verlegen. 

Rollcontainer Beleuchtung

Beladungsliste

  • Stromerzeuger ENDRESS ( dieselbetrieben )
  • Abgasschlauch
  • 2 Diesel Kraftstoffkanister
  • 1 Kabeltrommel
  • Beleuchtung - Aldebaran 360° Flex mit 60000 Lumen
  • Zubehörbox ( Dreifachstecker, Fülltrichter für Kraftstoff, Fremdbetankungsschlauch, etc. )